Kleine & Partner – Die Unternehmensberatung aus Hamburg mit dem besonderen Blick für Menschen in Unternehmen

Erfolg wird von Menschen gemacht: von den Menschen in Ihrem Unternehmen und denjenigen, die Sie zukünftig einstellen werden. Diese Menschen leben eine eigene Geschichte und sprechen eine eigene Sprache. Diese Sprache zu verstehen und in wertschöpfende Aktivitäten für die Erreichung Ihrer Unternehmensziele umzusetzen, bestimmt unser Handeln.

Wir beraten Sie in allen Fragen des strategischen und operativen Personalmanagements.

Mit unserem Bestreben nachhaltige Lösungen für Ihr Unternehmen zu entwickeln und deren Umsetzungen zu begleiten, tragen wir zu Ihrem Erfolg bei.

 
 

Unternehmensprofil

Wer wir sind und wofür wir stehen

  • Philosophie

    Unsere Philosophie ist es, Menschen zu begeistern, zu begleiten und zu befähigen, unternehmerisch für den Erfolg ihres Unternehmens einzutreten. Nach unserem Verständnis ist Ihr Unternehmen nur so erfolgreich wie die Menschen, die für Sie arbeiten.

    Das heißt für uns, dass jedes System oder jede Lösung, die wir entwickeln nur dann nachhaltig zum Unternehmenserfolg beitragen kann, wenn wir es gemeinsam schaffen, die Lösungen in Ihrem Unternehmen zum Leben zu bringen.

    Wir haben den Anspruch auf dem Fundament langjähriger Erfahrungen mit hohem Engagement individuelle, hochwertige und zur Ihrem Unternehmen passende Lösungen zu entwickeln. Dabei stehen wir Ihnen während dem gesamten Prozess beratend zur Seite und arbeiten mit Ihnen gemeinsam an einem Ziel - an Ihrem Ziel.

    Ihr Nutzen und Ihre Zufriedenheit sind die für uns entscheidenden Erfolgsfaktoren. Aus diesem Grunde gehen wir mit vielen Kunden schon seit langen Jahren den Weg gemeinsam.

  • Team

    Wir bringen Kompetenzen aus allen für unsere Projekte entscheidenden Disziplinen mit: Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Natur- und Ingenieurwissenschaften.

    Wir alle haben langjährige Erfahrungen in der Beratung, jeder mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie z.B. Strategieentwicklung, Kompetenzmanagement, Ver-gütungs- und Arbeitszeitsysteme, Veränderungs-management und Organisationsentwicklung, Führung, Talentmanagement, Coaching, Verhaltenstrainings und Eignungsdiagnostik. Diese Erfahrungen bündeln wir und können so mit hohem Engagement, viel Empathie, Umsetzungsstärke und Willen zur Veränderung im Sinne der Menschen und des Unternehmens für Sie und Ihr Unternehmen viel bewegen.

    Wir sind Ideengeber und Mitgestalter, Begleiter und Warner, Sparringspartner und Coach, Mitstreiter und Durchsetzungskämpfer, Durchhalter in schwierigen Situationen – mit einem Satz: ein hochkarätiges Team.

  • Historie

    Unsere Beratung wurde 1989 in Hamburg zunächst als Trainings- und IT-Unternehmen GTK Beratung und Training gegründet. Wesentliche Impulse für die Weiterentwicklung zur Unternehmensberatung resultierten aus der Arbeit unseres Gesellschafters Dr. Kleine als Partner der BAUMGARTNER & PARTNER Unternehmensberatung in den Jahren 1991 bis 2002. Die hier gewonnenen Erfahrungen flossen 2002, fokussiert auf das strategische und operative Personalmanagement, in die Gründung unserer Beteiligung strategie M Unternehmensberatung ein, deren Geschäftsführer Dr. Kleine war. Mit dem Verkauf dieser Beteiligung und dem Wechsel von Dr. Kleine in unsere Geschäftsführung Anfang 2013 führen wir unsere Kompetenzen und Erfahrungen und langjährigen Kundenbeziehungen unter einem gemeinsamen Dach zusammen: Kleine & Partner.

     

    Referenzen

Auszug aus unseren Referenzen

Zurück

Leistungsspektrum

Human Resources Management für nachhaltigen Unternehmenserfolg

Wir beraten Unternehmen in allen Fragen des Human Resources Managements und entwickeln ganzheitliche Lösungen für Ihren nachhaltigen Unternehmenserfolg. In unseren Leistungsschwerpunkten verfügen wir über langjährige Beratungserfahrung in unterschiedlichsten Branchen.

Sie können von uns erwarten, dass wir aus diesem Erfahrungsschatz eine für Ihr Unternehmen maßgeschneiderte Lösung entwickeln und Führungskräfte und Mitarbeiter dafür begeistern.

Strategisches Personalmanagement

Personalmanagement als strategischer Partner der Unternehmensleitung

  • Personalstrategie

    Die Standortbestimmung des Personalmanagements und die Ableitung einer Personalstrategie aus der Unternehmensstrategie bilden das Fundament für eine erfolgreiche Ausrichtung des Personalmanagements als strategischer Partner der Unternehmensleitung. Wenn unklar ist, wohin die Reise gehen soll, dann wird jede noch so gut gemeinte und gut gemachte Maßnahme mehr zufällig dem Unternehmenserfolg zu- und im schlimmsten Fall sogar abträglich sein.

    Die Auswahl der „richtigen“ und „wichtigen“ Maßnahmen zur Erreichung der formulierten Ziele hat vor dem Hintergrund der knappen Ressourcen den größten Effekt. Mit unseren praxiserprobten Instrumenten analysieren wir schnell und effizient die unternehmensinterne und -externe Ausgangssituation und identifizieren die wichtigsten Handlungsfelder Ihrer Personalarbeit. Auf Basis dieser Ergebnisse erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam eine Personalstrategie, die wirksam die Umsetzung der Unternehmensziele unterstützt.

    Kompetenzmanagement

    Die bestmögliche Nutzung und gezielte Weiterentwicklung von Mitarbeiterpotenzialen sichert die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Doch wie werden die strategisch relevanten Kompetenzen identifiziert, aufgebaut und systematisch gefördert? Dafür erarbeiten wir mit Ihnen passgenaue Jobfamilien, Anforderungsprofile und deren Verknüpfung mit Talentmanagement, Personalbeschaffung und Personalbedarfsplanung. Die Kosten der Einführung amortisieren sich schnell über eine erheblich effizientere Personalentwicklung und Nachfolgeplanung.

    Laufbahnmodelle

    Die Implementierung von Laufbahnmodellen verstärkt die Bindung erfolgskritischer Mitarbeiter an Ihr Unternehmen, indem neben der klassischen Führungslaufbahn Entwicklungsmöglichkeiten geschaffen werden, Wertschätzung ausgedrückt wird und unternehmensweite Sichtbarkeit von z.B. Experten ermöglicht wird. Diese Vorteile stärken gleichzeitig die Attraktivität Ihres Unternehmens als Arbeitgeber spürbar. Laufbahnmodelle zeichnen sich neben den unmittelbaren Vorteilen zusätzlich durch eine hohe Wirtschaftlichkeit aus, da die „Betriebskosten“ in der Regel niedrig sind.

    Arbeitszeitmodelle

    Die Einführung flexibler Arbeitszeitmodelle sichert Wettbewerbsvorteile, da diese einerseits mit Blick auf die demographische Entwicklung und den Wunsch nach Vereinbarkeit von Beruf und Familie an Bedeutung für den Unternehmenserfolg gewinnen und andererseits unmittelbare wirtschaftliche Vorteile z.B. durch die bessere Auslastung Ihrer Anlagen bringen können. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Implementierung von modernen Konzepten zu Arbeitszeitmodellen, Arbeitszeitkonten, Sabbaticals und Work-Life-Balance.

  • Vergütungsstrategie

    Sie wollen die besten Mitarbeiter gewinnen und Ihre Personalkosten marktgerecht steuern? Durch attraktive und flexible Vergütungssysteme sichern Sie eine hohe Motivation und Arbeitszufriedenheit Ihrer Mitarbeiter, verschaffen sich unternehmerischen Spielraum und gewährleisten somit langfristig die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

    Moderne Grundvergütungssysteme tragen durch transparente und wettbewerbsfähige Strukturen zur besseren Gewinnung und Bindung von Mitarbeitern und damit unmittelbar zum Unternehmenserfolg bei. Wir unterstützen Sie bei der Ausgestaltung einer marktorientierten und zukunftsfähigen Grundvergütung einschließlich Stellenbeschreibung und Stellenbewertung.

    Die Gestaltungsformen variabler Vergütung sind vielfältig: von Prämien über Boni bis zu Erfolgsbeteiligungen. Richtig eingesetzt fördern diese monetären Anreizsysteme erkennbar Engagement und exzellente Leistungen. Doch welches System passt zu Ihrem Unternehmen? Wir erarbeiten für Sie maßgeschneiderte Vergütungssysteme und stellen Ihnen dabei ein umfassendes Erfahrungswissen aus verschiedensten Branchen zur Verfügung. Unser Angebot reicht von leistungs- und erfolgsorientierten Vergütungssystemen und den dazugehörigen Steuerungsinstrumenten wie Leistungsbewertung, Zielvereinbarungen und Balanced Scorecard bis zu Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen.

    Demographiemanagement

    Die demographische Entwicklung ist einer der herausragenden Herausforderungen unserer Gesellschaft. Sie sollten einerseits Ihre bestehenden Instrumente wie z.B. Laufbahnmodelle und Vergütung „demographiefest“ machen und anderseits prüfen, ob Mitarbeiterbindung, Employer Branding und Ageing Workforce Handlungsfelder sind, die es gilt mit Leben zu füllen. In diesem Feld steigern Sie nicht unmittelbar das Unternehmensergebnis sondern sichern die Zukunft Ihres Unternehmens. Wir unterstützen Sie bei der sowohl wirtschaftlichen als auch zukunftsfähigen Auswahl und Umsetzung der für Ihre Situation richtigen Maßnahmen.

    Unternehmenskultur

    Passen Ihre Instrumente zu „Ihrer“ Unternehmenskultur? Was können Sie tun, um diese zu unterstützen und zu entwickeln? Wir sind Ihr Sparringspartner für einen objektiven Blick.

    Veränderungsmanagement

    Welche Veränderungsziele sollen erreicht werden? Wie können Sie Kooperation und Kommunikation wirksam gestalten? Woran messen Sie den Erfolg? Wir unterstützen Sie bei der Planung und Steuerung nachhaltiger Veränderungsprozesse, z. B. im Rahmen von Unternehmenszusammenführungen (Post-Merger-Integration) und Restrukturierungen.

  • »Unsere Erwartungen an das Projekt wurden mehr als erfüllt. Unsere Mitarbeiter haben Vorschläge mit Hand und Fuss entwickelt, das verdient Hochachtung!«

    Dr. Michael Beckereit & Wolfgang Werner   Geschäftsführer | HAMBURG WASSER

     

    »Mit Einführung der leistungsbezogenen Bezahlung konnten wir sowohl die Zusammenarbeit, als auch die Kundenorientierung nochmals spürbar steigern.«

    Jörg Hübner  Gesamtleiter Personal | Ferdinand Bilstein

     

    »Strategische Personalplanung ist zwar aufwendig aber wir rüsten das Unternehmen und seine Mitarbeiter damit für die Zukunft und kennen deutlich früher als bisher Handlungsfelder und unternehmerische Gestaltungs-möglichkeiten.«

    Stefan Smoch  Bereichsleiter Personalwirtschaft | Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG

 

Führung

Ohne gute Führungskräfte nützt das beste Geschäftsmodell nichts

  • Führungsleitbild/ -verständnis

    Führung wird von Menschen gelebt, ist abhängig von deren Charakteren, von den Rahmenbedingungen und von der Situation. Ein enges Raster wird den komplexen Anforderungen nicht gerecht, aber zumindest Erwartungen an Führung (Leitbild) und im besten Fall ein gemeinsames Führungsverständnis sollten vorhanden sein. Was bedeutet Führung in Ihrem Unternehmen? Woran orientieren sich Ihre Führungskräfte? Was können die Mitarbeiter von Ihren Führungskräften erwarten? Wir unterstützen Sie dabei, diese Fragen zu beantworten durch die gemeinsame Entwicklung von Führungsleitlinien, deren Etablierung und Evaluation der Umsetzung.

    Feedbackverfahren

    Feedback ist notwendig die eigene Wirkung besser zu verstehen, Verhalten kritisch zu reflektieren sowie Stärken und Entwicklungspotenziale zu erkennen. Systematisches Feedback ist daher ein unverzichtbares Instrument der persönlichen Professionalisierung und Kompetenzentwicklung. Ob für Ihr Unternehmen und Ihre Führungskräfte Mitarbeitergespräch, Führungsfeedback, 360°-Feedback und/ oder Management Audit geeignet sind, ist abhängig von der Kultur und spezifischen Situation. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Implementierung spezifischer Feedbacksysteme.

    Teamentwicklung

    Führungskräfte sehen sich einer hohen Verantwortung für ihre Mitarbeiter und „ihr Team“ ausgesetzt. „Teamperformance“ und „Teamentwicklung“ stehen auf keinem Ausbildungsplan – es wird dennoch von den Führungskräften erwartet. Diese Erwartungshaltung wird zwangsläufig vielfach enttäuscht. Wiederum sind Teams, die gut zusammenarbeiten ein wichtiger Faktor für die Kultur und den Unternehmenserfolg. Die Teams funktionsfähig zu machen muss ein wichtiges Anliegen jeder Führungskraft und jedes Personalverantwortlichen sein. Wir verfügen sowohl über klassische als auch innovative Bausteine, die die Teamentwicklung forcieren und die Rolle als Führungskraft nachhaltig unterstreichen.

    Konfliktmanagement

    Konflikte zwischen Menschen sind sehr häufig der Grund für große Probleme, Unsicherheiten und Blockaden - mit einem Wort für Minderleistungen, Fehler und Reibungsverluste. Wir erleben immer wieder, dass wesentliche Konflikte „unter den Teppich gekehrt“ werden, anstatt schwierige Situationen mit dem Blick für die langfristigen Folgen mutig anzupacken. Je länger der Konflikt gärt, desto wichtiger ist der objektive Blick und die externe Unterstützung zur Konfliktlösung. In unserem Team finden Sie erfahrene Mitarbeiter, denen Sie derartige Herausforderungen anvertrauen können.

    Prozessoptimierung

    Ineffiziente und starre Prozesse sind ein riskanter Wettbewerbsnachteil - und für Mitarbeiter ausgesprochen demotivierend. Deshalb gehört es unserer Meinung nach zum Selbstverständnis jeder Führungskraft, kontinuierlich an der Verbesserung der Qualität und Wirtschaftlichkeit der verantworteten (Teil-) Prozesse zu arbeiten. Mit Aufgaben- und Prozessanalyse, Qualitätsmanagement, KVP sowie Optimierung der Organisationsstrukturen können wir diese Herausforderungen aktiv unterstützen.

  • »Wir brauchen Führungs-kräftenachwuchs, der die notwendigen Kompetenzen mitbringt, weiß, worauf er sich mit der Übernahme einer Führungsposition einlässt, und trotzdem Spaß daran hat. Der Potenzialkreis bietet uns und den Kandidaten eine gute Möglichkeit um heraus zu finden, ob es passt.«

    Achim Todeskino  Vorsitzender der Geschäftsführung | Siemens IT-Dienstleistung und Beratung GmbH

 

Talentmanagement

Die eigenen Potenziale erfolgreich nutzen

  • Eignungsdiagnostik

    Nur wenn Stelle und Stelleninhaber optimal zueinander passen, können sich die Leistungspotenziale von Mitarbeitern und Führungskräften bestmöglich im Sinne der Unternehmensinteressen entfalten. Doch wie kommt der „richtige Mitarbeiter“ auf den „richtigen Platz“? Wir unterstützen Sie sowohl von der Ausgestaltung bis zur Umsetzung bei internen Stellenbesetzungen als auch bei der Personalauswahl durch valide, praxistaugliche Instrumente, die zu objektivierbaren und akzeptierten Ergebnissen führen. Zentrale Bausteine sind Development Center, Management Audit, Potenzialanalyse und Assessment Center.

    Personalentwicklung

    Sind die „richtigen Mitarbeiter“ einmal gefunden, gilt es, ihr Leistungs- und Führungsniveau systematisch zu steigern und sie auch für die Aufgaben von morgen fit zu machen. Dies gelingt nur durch den sowohl bewussten als auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten fokussierten Umgang mit dem Können, Wissen und Wollen der Mitarbeiter. Dafür entwickeln wir mit Ihnen Konzepte und Maßnahmen in den Bereichen Kompetenzmanagement, Skillmanagement, Training und Coaching.

  • Nachwuchs- und High Potential Programme

    Viele Unternehmen kennen leider Ihre Rohdiamanten nicht und versäumen es, diese stillen Reserven zu aktivieren, bevor sie abwandern. Wir helfen Ihnen, Ihre Schätze zu entdecken, für den erfolgreichen Einsatz im Unternehmen fit zu machen und durch innovative Programme an Ihr Unternehmen zu binden.

    Nachfolgemanagement

    Know How Transfer und Wissensmanagement ist in aller Munde. Praktisch passiert häufig wenig. Wir empfehlen pragmatische, einfache Regelungen. Zentraler Erfolgsfaktor hier ist das Einvernehmen mit der Arbeitnehmervertretung.

    Personalbeschaffung

    Bei der Rekrutierung von neuen Mitarbeitern unterstützen wir unsere Kunden je nach Bedarf mit dem anforderungsgerechten Briefing für den Rekrutierungsdienstleister, der Bewertung der eingehenden Bewerbungen und der Eignungsdiagnostik. Für die Identifikation und Ansprache geeigneter Kandidaten kooperieren wir mit einem namhaften Dienstleister.

  • »Wir haben eine stärkere Transparenz der Anforderungen und eine erheblich gesteigerte Wirksamkeit der Personal-entwicklung erreicht.«

    Uwe Mustermann  Bereichsleiter | hanseWasser

Karriere

Qualität und Engagement sind gefragt

  • Wir suchen Menschen, die über mehrjährige Berufserfahrung, Empathie und großes Engagement verfügen. Sie sind für uns interessant, wenn Sie über einen ausgezeichneten Hochschulabschluss verfügen, ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten besitzen, Projekte managen können und darüber hinaus humanistischen Werten verbunden sind.

    Wir bieten Ihnen Freiraum, Eigenverantwortung, spannende Projekte und eine attraktive, leistungsorientierte Vergütung.

    Wir freuen uns auf Sie!

 
 

Kontakt

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

  • Auf der Koppel 24

    21521 Aumühle

  • +49 (0) 4104 90 78 63 00

    +49 (0) 4104 90 78 63 09 (FAX)

  • hallo@kleineundpartner.de

    kleineundpartner.de